logo PG Johannes Nepomuk

Download

Fundraising – Ansprechpartner vor Ort in Trennfurt

Bei unserer letzten Fundraising –Sitzung am 17. Juli 2014 in Begleitung der „Würzburger Fundraising-Experten“ Dr. Schwab und Herrn Reuter erklärten sich Hermann Sponner und Jürgen Elbert bereit, Ansprechpartner für das Thema Fundraising vor Ort in Trennfurt zu sein. Beide haben und halten Kontakt zum Pfarrgemeinderat, zur Kirchenverwaltung, den hauptamtlichen Seelsorgern und der Stabstelle Fundraising-Beratung.

Das Team verpflichtete sich unter anderem, alle Maßnahmen und Ergebnisse rund um das neue Pfarrheim zu veröffentlichen, dafür Sorge zu tragen, dass das Spendenbarometer laufend aktualisiert wird und die Leistbarkeit der Pfarrheimbewirtung kritisch beurteilt wird.

Für das Fundraisingteam, G. Spahn-Sauer, Gemeindereferentin

Unsere Stuhlaktion bei der Einweihung war ein voller Erfolg

einweihungpfarrheim0122Viel Freude hatten die Sponsoren beim Besetzten der Stühle in der Eingangshalle. Hab ich hier richtig Platz genommen? Wie soll ich auf meinem Platz sitzen? Freundlich lächelnd, besinnlich oder nachdenklich, allein oder gemeinsam vereint, das überlegten die Teilnehmer der Stuhlsponsorenaktion vor dem Fotografieren. Man spürte, es war vielen wichtig ein Zeichen zu setzten und deutlich zu machen: Ich / Wir haben hier im Pfarrheim St. Josef einen Platz!

Insgesamt wurden an diesem Tag 21 Stühle ( einer kostet 91, 00 € ) gesponsert. Die Urkunden mit je einem Bild der Sponsoren sind für alle in der kommenden Zeit im Eingang des Pfarrheims zu sehen. Jeder Sponsor erhält eine Urkunde und nach Bedarf eine Spendenquittung. Später werden die Fotos aller Stuhlsponsoren in einem Erinnerungsbuch Platz finden. Den verantwortlichen Mitarbeitern, Frau Ellen Grimm für die Dekoration, Frau Jessica Endres und Herr Martin Geißler für ihre medialen Fähigkeiten und ihren Einsatz ein ganz besonderes Danke!

Aber besonders allen Sponsoren ein aufrichtiges Danke für die Unterstützung der Aktion!

Downloads

Wer darüber hinaus Lust hat, einen Stuhl zu sponsern, melde sich einfach im Pfarramt! Gemeindereferentin Gabriele Spahn-Sauer 

Spendenstand Pfarrheimneubau - Fundraising

Hervorragendes Spendenergebnis beim Richtfest

Der Spendenaufruf beim Richtfest des neuen Pfarrheimes St. Josef wurde wohltuend aufgenommen. Sicherlich hat das Festprogramm, die gute Bewirtung und Atmosphäre rund um die Grundsteinlegung wie auch herrlicher Sonnenschein dazu beigetragen, dass in die Spendenbox am Sonntag spontan 890,20 Euro eingingen. Das ist ein guter Schub für unser Spendenbarometer, das in der Woche danach weiter anstieg und sicherlich weiter ansteigen wird. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Gabriele Spahn-Sauer, Gemeindereferentin 

Kuchenbackaktion

Die Kuchenbackaktion zugunsten unseres neuen Pfarrheimes war eine wirklich gelungene Aktion. Sie hat Kreise gezogen, ist bekannt geworden und hat viele Gemeindemitglieder gefreut. Gerade Alleinlebende waren äußerst dankbar, sich nach dem Gottesdienst ein kleines Kuchenpäckchen erwerben zu können. Einige fragten schon beim Verkauf, wann die nächste Aktion sei. Ja, es geht doch nichts über einen selbst gebackenen Kuchen.

Allen Kuchenbäckerinnen und Käufern ein Herzliches Danke. Bei dieser Aktion kamen 1120 Euro für unser neues Pfarrheim zustande.

Ihre Spende hilft uns wirklich, denn so kann unser Gemeindehaus St. Josef finanziert werden.

Pfarrheim Spendenkonto:
R&V Bank Miltenberg
IBAN DE 78 7969 0000 0206 741630
BIC: GENODEF1MIL

Danke!

Suchen Sie ein schönes Ambiente für ihre nächste Feierlichkeit ?

Ob Geburtstag, Hochzeit; Taufe oder Trauerfeier, bis zu 80 Personen finden gemütlich Platz in unserem neuen charmanten Pfarrheim St. Josef. Anmeldungen über das Pfarrbüro in Trennfurt am Dienstag und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und am Donnerstag Nachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr ist unser Telefon 921115 besetzt.

­