logo PG Johannes Nepomuk

Ab Pfingsten werden in unserer Pfarrkirche St. Maria Magdalena wieder Eucharistiefeiern
und auch Wort-Gottes-Feiern stattfinden.
Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten gelten auch in der Kirche Regeln,
an die wir uns alle halten müssen.
Diese Vorgaben haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Beim Betreten der Kirche wird Ihnen eine Händedesinfektion angeboten. Bitte nutzen Sie diesen Service zu Ihrer und unserer Sicherheit.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche gilt der Mindenstabstand von 2 m.
  • Während des Gottesdienstes ist eine Mund-Nasen-Maske zu tragen.
  • Der Mindestabstand ist auch in der Kirchenbank vorgeschrieben. Die Plätze sind mit Fähnchen am Huthaken markiert.
  • Die Bänke dürfen mit max. 4 Personen besetzt werden. (Die Abstandsregel gilt nicht für Personen die in einem Haushalt leben).
  • Das „Übersteigen“ von Personen in der Bank ist nicht erlaubt.
  • Der Klingelbeutel steht am Ende des Gottesdienstes an den Ausgängen, bitte suchen
    Sie Ihr Geld rechtzeitig raus
  • Waschen Sie sich nach dem Gottesdienstbesuch zu Hause die Hände.
­