logo PG Johannes Nepomuk

Höhepunkt der Nikolauswoche war der Nikolausgottesdienst für Kinder

am 2. Adventssonntag, den Melanie Wahl vorbereitet hatte.

 

Ein Bilderbuch mit einer Nikolausgeschichte, frohe Nikolauslieder, bei denen die Kinder mitklatschen konnten und natürlich das Erscheinen des Bischofs Nikolaus ließen alle Kinderherzen höher schlagen.

 

Welch ein Glück, dass der Heilige der Schüler und Kinder nicht vergessen ist. Welch ein Glück, dass auch heute noch viele in den „Schuhen des Nikolauses“ unterwegs sind und mit guten Taten die erfreuen, die in Not sind.

 

Gemeindereferentin Gabriele Spahn-Sauer

 

­